Klaus Dieter Weiss
Architektur in Wort und Bild

„Architekturfotografie ist Architekturinterpretation. Damit stellt sich unwillkürlich die Frage, warum der, der über Architektur urteilt und schreibt, seine Interpretation nicht in Bilder und Worte fassen sollte.

Meine Arbeitsformel 'Architektur in Wort und Bild' unterstreicht die Zielsetzung, innerhalb der Dokumentation von anspruchsvollen Bauten beide Interpretationsebenen schlüssig zu verbinden.“

Klaus Dieter Weiss

Architekturfotograf und Publizist
area referenz
Pueblo House in Oelde
Fotos und Text © Klaus Dieter Weiss